Öffnungszeiten im Freibad Sprockhövel sollen kundenfreundlicher werden

Zur Ausschusssitzung am 10.2.2020 stellt die Fraktion B90/DIE GRÜNEN Sprockhövel den folgenden Antrag…
Die Öffnungszeiten im Freibad Sprockhövel sollen kundenfreundlicher organisiert werden.
Mindestens an einem Tag in der Woche soll probeweise die Öffnungszeit auf 06:30 Uhr am Morgen festgesetzt werden.
Der Probezeitraum soll in den Monaten Juni und Juli 2020 durchgeführt werden und durch eine Nutzerbefragung evaluiert werden.
Die Befragungsergebnisse sollen in der entsprechenden Sitzung im Herbst 2020 vorgestellt werden.
Begründung: Die aktuellen Öffnungszeiten des Freibad Sprockhövel sind aus unserer Sicht nicht ausreichend Benutzerfreundlich genug. Berufstätige haben z. B. keine Möglichkeiten morgens schon eine Schwimmeinheit zu absolvieren. Die umliegenden Bäder starten in der Regel zwischen 6.00 Uhr und 6:30 Uhr.
Thomas Schmitz
Fraktionsvorsitzender
Update: In der Sitzung des Ausschusses für Kultur, Sport und Freizeit am 10.2.2020 wurde unser Antrag von SPD, FDP und WFS abgelehnt. Eine konkrete Begründung zur Ablehnung hat es nicht gegeben.

Verwandte Artikel