Klimaschutz gibt’s nur mit GRÜN

Klimaschutz gibt’s nur mit GRÜN. Das hat Annalena Baerbock beim allen drei TV-Triell’s deutlich gemacht. Und auch die DIW Studie zeigt, dass in dem Grünen Wahlprogramm die meiste Klimaneutralität drin steckt. Die anderen Parteien fallen weit hinter das Erforderliche zurück.

Es reicht nicht, Klima aufs Plakat zu schreiben. Die nächste Bundesregierung muss viel ehrgeiziger gegen die Klimakrise vorgehen als bisher. Wir machen das beste Angebot. Deshalb am Sonntag beide Stimmen Grün!

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel