05. Juni – Tag der Umwelt

Zur Eröffnung der ersten Weltumweltkonferenz der Vereinten Nation vor 48 Jahren, wurde der 5. Juni zum jährlichen „Tag der Umwelt“ erklärt. Seitdem beteiligen sich rund 150 Staaten mit verschieden Aktionen und Projekten für mehr Natur- und Umweltschutz. Der Tag soll vor allem dazu dienen, jedem Menschen ins Gedächtnis zu rufen, dass wir es sind, die der Umwelt am meisten Schaden zufügen. Genauso sind wir es aber auch, die etwas dagegen tun können!

Sprockhövels größte Stärke ist der naturnahe Charakter, zugleich ist aber die Umwelt auch hier vor Ort akut gefährdet. Zum Beispiel stehen unsere Bäume seit mehr als zwei Jahren durch den geringen Niederschlag unter Dauerstress. Durch die Vertrocknung als auch durch den von der Trockenheit ausgelösten fehlenden Schutz gegen Parasiten, sterben unsere Bäume massenhaft ab. Deshalb wollen wir mit Hilfe langfristig wirksamer Impulse Umwelt und Natur systematisch und aktiv schützen. Unter anderem durch die Wiederbepflanzung mit klimafolgenresistenteren Baum-Alternativen, wie zum Beispiel der Esche, Eiche, Ahorn oder Ulme. Ein weiteres Projekt, welches die Grünen gemeinsam mit der CDU auf den Weg gebracht haben, ist der Bürgerwald. Einerseits können sich die Bürger*innen durch den eigens angepflanzten Baum mehr mit der umgebenden Natur identifizieren und andererseits fördert die Anpflanzung weiterer Bäume den Umwelt- und Klimaschutz.

Weitere Dinge, die jede*r von uns der Umwelt zuliebe tun kann, sind auch mal öfters das Fahrrad oder die ÖPNV zu nutzen, das Licht auszumachen, wenn es nicht nötig ist, den Müll zu trennen und recyceln, von Einwegverpackung zu Mehrwegverpackungen zu wechseln und lokal einkaufen zu gehen.

Es geht hier schließlich nicht nur um unsere eigene Zukunft, sondern auch um die Zukunft vieler nach uns kommender Generationen.

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel